Suchen
en
Brose Bamberg
Coach: MOORS Roel
Platzierung: 4. (7-4)
Heim-Bilanz: 2-3
17.11.2019 | 20:30 | BBL 8. Spieltag
(5398 Zuschauer)
78 : 81
Q1 Q2 Q3 Q4
BAM 20 26 21 11
ULM 18 18 21 24
ratiopharm ulm
Coach: LAKOVIC Jaka
Platzierung: 9. (5-6)
Auswärts-Bilanz: 3-4

Einfach ist anders

In Bamberg erwartet ratiopharm ulm ein Tabellenzweiter, der erstaunlich schnell zu seinem Spielverständnis gefunden hat.

  •  Bamberg mit bester Wurfquote der Liga. 
  • Gastgeber mit sechs Siegen in Serie. 
  • Zoran Dragic seit Donnerstag zurück im Teamtraining.
Mit nur einer Niederlage in der Liga – einem 74:78 gegen Alba Berlin – und einer Serie von wettbewerbsübergreifenden sechs Siegen in Folge ist Bamberg aktuell eines der heißesten Teams in der easyCredit BBL. Wie gut der Tabellenzweite momentan unterwegs ist, zeigte er am vergangenen Wochenende in Bonn: Schon zur Halbzeit war das Spiel, das der achtfache deutsche Meister letztlich mit 106:81 gewann, beim Stand von 55:28 entschieden. Mit einer herausragenden Trefferquote aus dem 2er- (60,3%) und starken 44,2 Prozent aus dem 3er-Bereich hat Bamberg die beste Feldwurfquote (54,7%) der Liga. 

„Bamberg steht nicht umsonst auf dem zweiten Platz in der Liga. Sie haben ein athletisches, physisches Team, in dem die Rollen gut verteilt sind“, sagt Jaka Lakovic. „Aber nach einer guten Trainingswoche, in der wir den Spielern auch einen Tag zur Regeneration geben konnten, denke ich, dass wir am Sonntag bereit für die Herausforderung sein werden“, so der Head Coach von ratiopharm ulm, der seit Donnerstag Zoran Dragic zurück im Teamtraining weiß. Ob der Routinier, der sich vor zwei Wochen in Berlin am Oberschenkel verletzt hatte, am Sonntag schon zum Einsatz kommt, wird sich erst am Spieltag entscheiden. 
Zoran Dragic ist nach seiner Verletzung zurück im Teamtraining. Foto: Florian Eisebitt

Heckmann: „Ich werde mich voll auf das Spiel konzentrieren und die Erinnerungen ausblenden.“

Im Fokus: Die exponierteste Rolle in einem sehr ausgeglichenen Bamberger Team nimmt Paris Lee ein. Der Point Guard, der zu Saisonbeginn mit Coach Roel Moors aus Antwerpen nach Bamberg kam, stellt pro Partie 7,9 Assists zu und ist damit der zweitbeste Vorlagengeber der Liga. Shooting Guard Kameron Taylor ist mit knapp 14 Punkten vor dem Ex-Bayreuther Assem Marei (13 Punkte) Topscorer der Mannschaft. Tre McLean, der in der Liga auf knapp neun Punkte im Schnitt kommt, zeigte beim letzten Champions League-Sieg der Oberfranken sein enormes Scoring-Potenzial: In 21 Minuten Einsatzzeit lieferte McLean 23 Punkte ab und versenkte dabei fünf seiner sechs Drei-Punkte-Würfe. 
Bambergs Tre McLean versenkte zuletzt fünf seiner sechs Dreier. Foto: Daniel Löb
Historie: Gemeinsam mit dem Audi Dome, wo ratiopharm ulm am 26. November gastiert, ist die Brose Arena die für ratiopharm ulm am schwierigsten einzunehmende Festung. In beiden Hallen gelangen den Ulmern seit 2001 lediglich zwei Siege. Während der letzte Ulmer Erfolg in Bamberg (84:79) in die Rekordsaison 2017 fällt, gehört der Sieg von 2008 (64:66) zum Gründungsmythos des Clubs. Damals führte der 20-jährige Per Günther sein Team als Starter in seinem ersten Bundesligaspiel in 33 Minuten Einsatzzeit zum Sieg. 

O-Ton
Jaka Lakovic: „Wir tun momentan alles, um den Spielern zu helfen. Das Wichtigste ist, positiv zu bleiben und an die eigenen Fähigkeiten zu glauben. Zoran ist noch nicht bei hundert Prozent und ich weiß noch nicht, ob er am Sonntag schon zurückkommt. Aber auch so ist er eine Stütze für die Mannschaft – auch aus psychologischer Sicht.“ 
Patrick Heckmann kehrt am Sonntag erstmals nach Bamberg zurück Foto: Harry Langer
Und sonst? Patrick Heckmann läuft nach vier Jahren in Bamberg erstmals mit dem Trikot von ratiopharm ulm bei seinem Ex-Club auf. In Bamberg wurde Heckmann zweimal Meister und Pokalsieger. Für das Spiel am Sonntag, das bei MagentaSport ab 20.15 Uhr als „Courtside live“ Partie präsentiert wird, hat der 27-Jährige sich Folgendes vorgenommen: „Ohne Frage ist das eine besondere Situation für mich. Ich werde mich aber voll auf das Spiel konzentrieren und die Erinnerungen ausblenden. Nach der Partie wird noch genug Zeit sein, sich mit den alten Bekannten auszutauschen.“ 

Team-Stats Saison


FG%
2P%
3P%
FT%

Top-Performer

Killian Hayes
24
Punkte
Killian Hayes
ratiopharm ulm
Grant Jerrett
9
Rebounds
Grant Jerrett
ratiopharm ulm
Killian Hayes
5
Assists
Killian Hayes
ratiopharm ulm
Michael Carrera
2
Blocks
Michael Carrera
Brose Bamberg
Killian Hayes
3
Steals
Killian Hayes
ratiopharm ulm
Killian Hayes
27
Effektivität
Killian Hayes
ratiopharm ulm

Spiel-Stats

Brose Bamberg

Nr. Name S5 MIN PTS 2M 2A 2P% 3M 3A 3P% FGM FGA FG% FTM FTA FT% DR OR TR AS ST TO BS PF EF DBL
42 Carrera, Michael 15:26 6 0 1 0% 2 2 100% 2 3 66% 0 0 0 2 1 3 2 0 0 2 2 12
11 McLean, Tre 14:47 7 2 4 50% 1 3 33% 3 7 42% 0 0 0 0 2 2 2 0 2 0 4 5
1 Lee, Paris 27:18 12 4 7 57% 1 5 20% 5 12 41% 1 1 100% 3 0 3 4 0 2 0 3 10
7 Taylor, Kameron 24:03 2 1 5 20% 0 2 0% 1 7 14% 0 0 0 2 2 4 2 2 2 0 1 2
32 Obasohan, Retin 23:40 15 4 9 44% 1 1 100% 5 10 50% 4 5 80% 5 0 5 2 1 0 0 1 17
50 Marei, Assem 21:48 14 6 9 66% 0 0 0 6 9 66% 2 6 33% 3 2 5 2 1 3 0 5 12
2 Weidemann, Nelson 07:53 5 1 1 100% 1 2 50% 2 3 66% 0 0 0 0 0 0 1 0 0 0 1 5
16 Olinde, Louis 19:11 2 0 0 0 0 3 0% 0 3 0% 2 2 100% 1 0 1 0 0 2 0 2 -2
43 Sengfelder, Christian 24:34 6 3 5 60% 0 1 0% 3 6 50% 0 0 0 1 4 5 0 1 2 0 0 7
44 Taylor, Bryce 03:01 2 0 0 0 0 2 0% 0 2 0% 2 2 100% 0 0 0 0 0 0 0 0 0
9 Stuckey, Maurice 00:07 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 1 0
20 Harris, Elias 18:12 7 2 5 40% 1 1 100% 3 6 50% 0 1 0% 1 1 2 0 0 1 0 0 4
Mannschaftsaktionen 2 3 5 0 0 0 0 0 5
Total 78 23 46 50% 7 22 31% 30 68 44% 11 17 64% 20 15 35 15 5 14 2 20 77

ratiopharm ulm

Nr. Name S5 MIN PTS 2M 2A 2P% 3M 3A 3P% FGM FGA FG% FTM FTA FT% DR OR TR AS ST TO BS PF EF DBL
2 Briscoe, Isaiah 25:08 10 4 5 80% 0 0 0 4 5 80% 2 4 50% 2 0 2 1 0 3 0 2 7
5 Dragic, Zoran 27:26 18 5 8 62% 1 3 33% 6 11 54% 5 8 62% 4 0 4 1 1 1 0 3 15
3 Hayes, Killian 29:47 24 7 10 70% 2 3 66% 9 13 69% 4 4 100% 1 1 2 5 3 4 1 3 27
11 Jerrett, Grant 26:54 15 6 8 75% 1 1 100% 7 9 77% 0 0 0 7 2 9 0 0 1 0 3 21
35 Willis, Derek 08:40 4 2 2 100% 0 1 0% 2 3 66% 0 0 0 0 0 0 0 1 1 0 2 3
21 Hinrichs, Seth 26:02 2 1 2 50% 0 1 0% 1 3 33% 0 0 0 3 0 3 2 0 1 0 0 4
10 Philipps, Christoph 02:23 0 0 1 0% 0 1 0% 0 2 0% 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 -2
17 Obst, Andreas 18:44 5 1 1 100% 1 2 50% 2 3 66% 0 0 0 2 0 2 0 0 3 0 0 3
34 Schilling, Gavin 13:06 3 1 2 50% 0 0 0 1 2 50% 1 1 100% 0 0 0 0 1 1 1 3 3
30 Ugrai, Maximilian DNP 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0
33 Heckmann, Patrick 13:34 0 0 0 0 0 1 0% 0 1 0% 0 0 0 1 0 1 2 1 0 1 1 4
6 Günther, Per 08:16 0 0 1 0% 0 1 0% 0 2 0% 0 0 0 1 0 1 1 0 0 0 2 0
Mannschaftsaktionen 4 0 4 0 0 0 0 0 4
Total 81 27 40 67% 5 14 35% 32 54 59% 12 17 70% 25 3 28 12 7 15 3 19 89
Ihr Browser ist leider veraltet.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×