Suchen
en
Crvena Zvezda mts Belgrade
Coach: Tomic, Milan
Platzierung: 3. (5-4)
Heim-Bilanz: 4-1
02.10.2018 | 19:00 | Eurocup 1. Spieltag
(4876 Zuschauer)
88 : 73
Q1 Q2 Q3 Q4
RED 28 18 16 26
ULM 21 22 16 14
ratiopharm ulm
Coach: Leibenath, Thorsten
Platzierung: 4. (4-5)
Auswärts-Bilanz: 0-4

Härtetest beim serbischen Titelfavoriten

ratiopharm ulm trifft am Dienstag (19 Uhr live bei Telekom Sport) auf Roter Stern Belgrad und damit auf ein Team, das mit Vehemenz zurück in die EuroLeague will.

  • EuroCup-Premiere bei einem der Topfavoriten auf den Titel 
  • Belgrad beeindruckt mit viel Erfahrung und Länge: Elf Spieler sind größer als zweiMeter. 
  • Ulmer Strategie: Speed. „Wir wollen Belgrad müde machen.“ (Thompson)
Viel hatte nicht gefehlt und ratiopharm ulm hätte am ersten Spieltag der easyCredit BBL den FC Bayern München und damit den deutschen EuroLeague-Vertreter geschlagen. Mit einem ähnlichen Kaliber bekommen es die Ulmer am Dienstag (Tipoff 19 Uhr) bei ihrer zweiten Premiere innerhalb von fünf Tagen zu tun: Mit Roter Stern Belgrad erwartet ratiopharm ulm ein Team, das ähnlich wie die Bayern höchsten europäischen Ansprüchen genügt. Und noch etwas verbindet die beiden Kontrahenten: ihre Größe. Hatten die Ulmer gegen München oft die richtige Antwort parat – z.B. mit Ryan Thompson auf der Position des Power Forwards –, wird es gegen die noch längeren Belgrader noch einmal schwieriger. Denn immerhin elf Spieler der Serben sind über zwei Meter – im Ulmer Kader (der gegen München zum Einsatz kam) sind es lediglich vier. 

„Wir sollten versuchen, möglichst schnell zu spielen, um sie müde zu machen.“ Ryan Thompson

Ein Blick auf den Kader des 19-fachen Landesmeisters verdeutlicht die Ambitionen des Clubs, der zwischen 2014 und 2018 durchgängig in der EuroLeague an den Start ging. Coach Milan Tomic, der zuletzt das Starensemble von Olympiakos Piräus anleitete, brachte jede Menge Erfahrung mit nach Belgrad. Mit Stratos Perperoglu (209 EuroLeague Einsätze) kam ein Allrounder aus Jerusalem, der schon drei Mal die EuroLeague gewonnen hat. Billy Baron, der gegen ratiopharm ulm im Trikot von Charleroi 31 Punkte auflegte, bildet mit Joe Ragland (siehe im Fokus) ein enorm gefährliches Guard-Duo und auch das Big-Man-Tandem aus Maik Zirbes (2,07m) und Michael Ojo (2,16m) ist beeindruckend. 
Joe Ragland - hier im Duell mit Will Clyburn - legte im Januar 2014 16 Punkte und 10 Assists auf. Foto: bildwerk89
Im Fokus: Thorsten Leibenath nennt Joe Ragland den „auffälligsten Spieler“ im Belgrader Kader. Das liegt sicherlich auch daran, dass der Ulmer Head Coach sich noch gut dran erinnern kann, dass der nur 1,81 Meter große Amerikaner ratiopharm ulm im Trikot von FoxTown Cantu schon zweimal enorme Probleme bereitete. In der vergangenen Saison führte der pfeilschnelle Ragland Kuban Krasnodar bis ins EuroCup-Finale und lieferte dabei im Schnitt 11,7 Punkte und knapp vier Assists ab. Für Ryan Thompson ist sein 47. EuroCup-Spiel ein ganz besonderes. Kehrt der Forward doch dorthin zurück, wo er 2014/15 seine bisher einzige EuroLeague-Saison absolviert hat. Und Thompson weiß, worauf es ankommt. „Wir sollten versuchen, möglichst schnell zu spielen, um sie müde zu machen“, so der 29-Jährige, der seinen Mitspielern auch von der enorm hitzigen Atmosphäre in Belgrad erzählt hat. 

Historie: „Es ist möglich“, sagt Head Coach Thorsten Leibenath und verweist damit auf den 78:92-Erfolg seiner Mannschaft am 13.Februar 2013 in Belgrad. Wobei Leibenath dieses Spiel nicht als „Blaupause“ für die anstehende Partie verstanden wissen möchte. Damals führte Allan Ray sein Team mit 26 Zählern an und erhielt von Steve Esterkamp (20 Puntke, 6 Rebounds) am meisten Unterstützung. Mit Per Günther (30 Jahre) und Branko Lasic (29) stellt jedes Team jeweils einen Spieler, der bei dem ersten Duell beider Clubs dabei war. 

Per Günther beim ersten Ulmer Auftritt in Belgrad 2013. Foto: Camera4
Thorsten Leibenath (Head Coach): „Roter Stern ist eine echte Hausnummer im europäischen Sport – nicht nur im Basketball. Allein die Tatsache, dass dort nun mit Milan Tomic ein Trainer tätig ist, der die letzten vier Jahre bei Olympiakos Piräus im Amt war, verdeutlicht ihren Anspruch. Belgrad will mit Vehemenz zurück in die EuroLeague. Beeindruckend ist auch, in welcher Frühform sich die Mannschaft befindet. Ihre Größe und Physis wird für uns eine enorme Herausforderung werden. Der auffälligste Spieler ist jedoch Joe Ragland, der uns schon mit Cantu große Probleme bereitet hat. Seine Schnelligkeit und seine Qualitäten als Passgeber und Scorer sind beeindruckend.“ 

Ryan Thompson (Forward): „Es ist immer schön, in eine Stadt zurückzukommen, in der du schon gespielt hast. Auch wenn ein Großteil der Spieler, mit denen ich in Belgrad gespielt habe, nicht mehr da ist, wird es für mich eine besondere Erfahrung werden. Die Unterstützung der Fans in Belgrad ist unglaublich und für uns wird das Thema Kommunikation auf dem Feld ganz wichtig sein. In einer der lautesten Arenen Europas verstehst du nicht wirklich, was dein Mitspieler sagt – darauf müssen wir vorbereit sein. Belgrad hat eine tolle Mannschaft mit vielen großen Jungs. Wir sollten versuchen, möglichst schnell zu spielen, um sie müde zu machen.“ 

„Ihre Größe und Physis wird für uns eine enorme Herausforderung werden.“ Thorsten Leibenath

Und sonst? Wie auch in der easyCredit BBL überträgt Telekom Sport jedes Spiel von ratiopharm ulm live. Für Telekom-Kunden ist dieses Angebot kostenlos, nicht Telekom-Kunden bezahlen 9,95 Euro im Monat und sehen dafür on top auch alle 30 EuroLeague-Partien des deutschen Vertreters (München) live oder on demand. 

Team-Stats Saison

FG%
2P%
3P%
FT%

Top-Performer

Billy Baron
19
Punkte
Billy Baron
Crvena Zvezda mts Belgrade
Michael Ojo
10
Rebounds
Michael Ojo
Crvena Zvezda mts Belgrade
Joe Ragland
6
Assists
Joe Ragland
Crvena Zvezda mts Belgrade
Michael Ojo
2
Blocks
Michael Ojo
Crvena Zvezda mts Belgrade
Mouhammad Faye
3
Steals
Mouhammad Faye
Crvena Zvezda mts Belgrade
Michael Ojo
27
Effektivität
Michael Ojo
Crvena Zvezda mts Belgrade

Spiel-Stats

Crvena Zvezda mts Belgrade

Nr. Name S5 MIN PTS 2M 2A 2P% 3M 3A 3P% FGM FGA FG% FTM FTA FT% DR OR TR AS ST TO BS PF FD EF DBL
13 DOBRIC, OGNJEN 17:44 6 2 3 66% 0 2 0% 2 5 40% 2 2 100% 2 0 2 2 1 0 0 1 3 10
10 LAZIC, BRANKO 17:21 2 1 2 50% 0 0 0 1 2 50% 0 0 0 0 0 0 0 0 1 1 3 0 -2
5 PERPEROGLOU, STRATOS 25:25 14 2 7 28% 3 4 75% 5 11 45% 1 2 50% 2 1 3 1 2 1 0 3 2 11
3 COVIC, FILIP 09:04 1 0 1 0% 0 1 0% 0 2 0% 1 2 50% 0 0 0 4 0 2 0 2 2 -1
9 NENADIC, NEMANJA 03:47 0 0 1 0% 0 0 0 0 1 0% 0 0 0 0 0 0 1 0 1 0 1 0 -2
50 OJO, MICHAEL 27:44 14 6 7 85% 0 0 0 6 7 85% 2 2 100% 7 3 10 2 1 1 2 1 3 29
11 FAYE, MOUHAMMAD 25:36 8 1 1 100% 2 5 40% 3 6 50% 0 0 0 7 1 8 2 3 1 0 3 0 14
12 BARON, BILLY 25:36 19 3 6 50% 2 5 40% 5 11 45% 7 8 87% 4 0 4 2 1 0 0 0 4 22
2 RADANOV, ALEKSA 00:31 2 1 1 100% 0 0 0 1 1 100% 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 2
22 SIMANIC, BORISA 08:13 3 0 0 0 1 2 50% 1 2 50% 0 0 0 2 0 2 2 0 0 1 0 0 7
1 RAGLAND, JOE 27:22 17 5 5 100% 2 3 66% 7 8 87% 1 4 25% 0 0 0 6 0 2 0 2 5 20
33 ZIRBES, MAIK 11:37 2 1 4 25% 0 0 0 1 4 25% 0 2 0% 1 1 2 0 0 2 0 2 2 -3
2 3 5 0 0 0 0 0 0 5
Total 88 22 38 57% 10 22 45% 32 60 53% 14 22 63% 27 9 36 22 8 11 4 18 21 112

ratiopharm ulm

Nr. Name S5 MIN PTS 2M 2A 2P% 3M 3A 3P% FGM FGA FG% FTM FTA FT% DR OR TR AS ST TO BS PF FD EF DBL
8 AKPINAR, ISMET 17:49 6 0 0 0 1 4 25% 1 4 25% 3 3 100% 1 0 1 2 0 3 1 1 1 4
5 GREEN, JAVONTE 22:43 10 4 6 66% 0 1 0% 4 7 57% 2 2 100% 4 1 5 4 2 2 1 3 2 15
34 SCHILLING, GAVIN 17:04 5 2 4 50% 0 0 0 2 4 50% 1 2 50% 1 0 1 0 1 1 0 4 2 1
3 EVANS, DWAYNE 20:49 10 2 6 33% 1 2 50% 3 8 37% 3 3 100% 4 2 6 1 1 0 0 2 3 13
1 REINHARDT, KATIN 17:27 11 1 2 50% 3 9 33% 4 11 36% 0 0 0 1 0 1 2 1 0 0 0 0 8
13 BRETZEL, NICOLAS DNP 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0
44 KRAEMER, DAVID 06:09 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 1 0 1 0 0 2 0 2 0 -3
42 FOTU, ISAAC 28:17 16 5 7 71% 2 3 66% 7 10 70% 0 0 0 3 3 6 1 0 0 0 1 0 19
2 MILLER, PATRICK 25:33 5 0 8 0% 0 1 0% 0 9 0% 5 6 83% 1 0 1 4 0 1 0 3 4 -1
7 THOMPSON, RYAN 22:29 7 2 5 40% 0 0 0 2 5 40% 3 3 100% 3 1 4 2 2 1 0 2 3 12
30 UGRAI, MAXIMILIAN 10:28 3 0 1 0% 1 1 100% 1 2 50% 0 0 0 2 2 4 1 0 1 0 2 1 5
6 GUENTHER, PER 11:12 0 0 1 0% 0 2 0% 0 3 0% 0 0 0 0 0 0 2 0 2 0 3 2 -5
0 5 5 0 0 0 0 0 0 5
Total 73 16 40 40% 8 23 34% 24 63 38% 17 19 89% 21 14 35 19 7 13 2 23 18 73
Ihr Browser ist leider veraltet.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×