Suchen
en
ratiopharm ulm
Coach: LAKOVIC Jaka
Platzierung: 6. (14-7)
Heim-Bilanz: 8-3
09.02.2021 | 19:00 | BBL 17. Spieltag
77 : 81
Q1 Q2 Q3 Q4
ULM 23 15 16 23
FCB 21 19 18 23
FC Bayern München
Coach: TRINCHIERI Andrea
Platzierung: 5. (15-4)
Auswärts-Bilanz: 6-3

Münchner EuroLeague-Powerhouse zu Gast

ratiopharm ulm trifft am Dienstag (Tipoff 19.00 Uhr) zuhause auf den FC Bayern München. „Vorglühen“ live ab 18.30 Uhr auf Facebook und YouTube.

Der Kalender bietet in diesen Tagen keinen Raum für Pausen. Und somit ging es für die Profis von ratiopharm ulm direkt im Anschluss an die packende und kräftezehrende Partie in Braunschweig am Sonntagabend (94:92) wieder zurück in den Bus. Und dann war da ja noch dieser „Tristan“. Durch das Unwetter-Tief, das im Norden und in der Mitte der Republik für erhebliche Verkehrsbehinderungen durch Schnee und Eis sorgte, stellte die anstehende Heimreise eine große Herausforderung für die Ulmer Reisegruppe dar. Vor allem für Busfahrer Benedikt Kreutz von der Baumeister-Knese GmbH, der diese Aufgabe aber, wie gewohnt, mit Bravour meisterte. „Wir sind sehr froh, dass wir alle sicher angekommen sind“, sagt Coach Lakovic, der mit seinem Team in den frühen Morgenstunden des Montags am OrangeCampus in Neu-Ulm eintraf. 

Der Ulmer Mannschaftsbus im Braunschweiger Schneegestöber. Foto: Privat
Nach dieser kurzen Nacht bleibt nicht viel Zeit für Regeneration, ehe die Ulmer am Dienstagabend EuroLeague-Teilnehmer FC Bayern München empfangen. Für Lakovic, der mit dem Auftritt seiner Mannschaft in Braunschweig alles andere als zufrieden war, wird es dabei vor allem darum gehen, ein anderes Gesicht zu zeigen: „Einstellung und Einsatz haben gestern nicht gestimmt. Da muss ich auch selbstkritisch sein, weil ich mein Team nicht gut genug vorbereitet habe. Für uns muss das nächste Spiel immer das Wichtigste sein“, kommentiert der Slowene, der am Sonntag Shooting Guard Andi Obst (16 Punkte) nach überstandenen Muskelbeschwerden in seinem Team zurück begrüßen konnte. Anders als bei Obst, wird sich die Rückkehr von John Petrucelli hingegen noch verzögern. Beim Ulmer Verteidigungsminister wolle man trotz der Fortschritte im Genesungsprozess „kein Risiko eingehen und ihm mehr Zeit geben“.   

Wie gewohnt startet morgen schon um 18.30 Uhr das „Vorglühen“ auf dem Facebook- und YouTube-Kanal von ratiopharm ulm. Live aus der ratiopharm arena besprechen Moderator Marc Herrmann und Thorsten Leibenath alle wichtigen Themen zum Spiel. 

Im Rahmen eines Testspiels war der FC Bayern zuletzt im September in der ratiopharm arena zu Gast. Foto: Harry Langer
Mit zwei Siegen mehr auf dem Konto befinden sich die Münchener aktuell einen Platz vor den Ulmern auf Rang fünf in der Tabelle. Und auch wenn es dem ein oder anderen vielleicht ungewohnt vorkommen mag, das Team von Andrea Trinchieri nicht an der Spitze der BBL vorzufinden, muss man sich nur einmal ihre Bilanz in der EuroLeague ansehen, um ins Staunen zu kommen: Dort hat der FCBB aktuell nämlich nur zwei Erfolge weniger (15) auf dem Konto als Tabellenführer Barcelona. Zuletzt sammelten die Münchener eindrucksvolle Siege über Khimki Moskau, CSKA Moskau (Platz 2) und ALBA Berlin. Und auch in der BBL meldeten sie sich nach der überraschenden Overtime-Niederlage gegen Crailsheim mit zwei Siegen über Würzburg (70:74) und Bamberg (92:93) zurück.  

Welche Spieler Trinchieri morgen in der ratiopharm arena auf das Feld schickt, bleibt allerdings abzuwarten. Gegen Bamberg fehlte neben Robin Amaize, Zan Mark Sisko, und Matej Rudan auch Nick Weiler-Babb (Fußverletzung), der in dieser Saison mit 29:03 Minuten bisher die längste Einsatzzeit bekommt. 

 
O-Ton:

Jaka Lakovic: „Die Heimreise war nicht einfach und wir sind sehr froh, dass wir alle sicher angekommen sind. Einstellung und Einsatz haben gestern nicht gestimmt. Du kannst immer gewinnen oder verlieren, aber wenn die Mentalität nicht stimmt, bekommst du ein Problem. Da muss ich auch selbstkritisch sein, weil ich mein Team nicht gut genug vorbereitet habe. Für uns muss das nächste Spiel immer das Wichtigste sein. John wird am Dienstag nicht spielen. Er macht zwar immer weiter Fortschritte, braucht aber noch etwas mehr Zeit.“   

Team-Stats Saison


FG%
2P%
3P%
FT%

Top-Performer

Vladimir Lucic
17
Punkte
Vladimir Lucic
FC Bayern München
Dylan Osetkowski
11
Rebounds
Dylan Osetkowski
ratiopharm ulm
Diego Flaccadori
6
Assists
Diego Flaccadori
FC Bayern München
Leon Radosevic
1
Blocks
Leon Radosevic
FC Bayern München
Vladimir Lucic
2
Steals
Vladimir Lucic
FC Bayern München
Vladimir Lucic
22
Effektivität
Vladimir Lucic
FC Bayern München

Spiel-Stats

ratiopharm ulm

Nr. Name S5 MIN PTS 2M 2A 2P% 3M 3A 3P% FGM FGA FG% FTM FTA FT% DR OR TR AS ST TO BS PF EF DBL
1 Conger, Demitrius 16:55 2 1 3 33% 0 1 0% 1 4 25% 0 0 0 3 1 4 0 0 2 0 2 1
35 Holman, Aric 14:22 3 0 2 0% 1 2 50% 1 4 25% 0 0 0 0 2 2 1 0 0 1 1 4
11 Wilkins, Isaiah 11:16 8 3 5 60% 0 0 0 3 5 60% 2 2 100% 1 1 2 0 1 1 0 0 8
23 Caupain, Troy 23:22 11 1 5 20% 1 3 33% 2 8 25% 6 7 85% 3 0 3 3 0 3 0 3 7
21 Osetkowski, Dylan 28:44 12 2 8 25% 0 2 0% 2 10 20% 8 8 100% 9 2 11 1 2 2 1 2 17
29 Diallo, Nat DNP 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0
27 Krimmer, Moritz DNP 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0
22 Klepeisz, Thomas 21:24 11 2 3 66% 1 4 25% 3 7 42% 4 4 100% 2 1 3 0 0 3 0 4 7
10 Philipps, Christoph 14:47 11 2 2 100% 1 1 100% 3 3 100% 4 4 100% 0 1 1 0 0 0 0 3 12
13 Obst, Andreas 27:14 9 1 3 33% 2 7 28% 3 10 30% 1 1 100% 1 1 2 0 0 2 0 0 2
33 Heckmann, Patrick 25:13 4 2 4 50% 0 1 0% 2 5 40% 0 0 0 4 1 5 0 0 0 0 3 6
6 Günther, Per 16:43 6 2 4 50% 0 2 0% 2 6 33% 2 2 100% 2 1 3 2 0 0 0 2 7
Mannschaftsaktionen 4 3 7 0 0 0 0 1 7
Total 77 16 39 41% 6 23 26% 22 62 35% 27 28 96% 29 14 43 7 3 13 2 21 78

FC Bayern München

Nr. Name S5 MIN PTS 2M 2A 2P% 3M 3A 3P% FGM FGA FG% FTM FTA FT% DR OR TR AS ST TO BS PF EF DBL
21 Gist, James 18:14 4 1 3 33% 0 0 0 1 3 33% 2 2 100% 2 3 5 1 0 2 0 4 6
8 Reynolds, Jalen 04:50 0 0 2 0% 0 0 0 0 2 0% 0 0 0 1 0 1 0 0 0 0 4 -1
2 Baldwin, Wade 23:41 12 2 7 28% 2 3 66% 4 10 40% 2 2 100% 2 1 3 2 1 0 0 3 12
12 Flaccadori, Diego 21:22 9 3 5 60% 1 2 50% 4 7 57% 0 0 0 0 0 0 6 0 1 0 3 11
1 George, Jason DNP 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0
44 Grant, Sasha 12:46 2 1 2 50% 0 0 0 1 2 50% 0 0 0 3 0 3 0 0 0 1 2 5
11 Lucic, Vladimir 29:03 17 5 5 100% 1 5 20% 6 10 60% 4 4 100% 6 0 6 1 2 0 0 2 22
4 Seeley, Dennis Jerome 27:12 9 3 6 50% 0 1 0% 3 7 42% 3 3 100% 1 0 1 3 0 3 0 0 6
43 Radosevic, Leon 16:09 9 4 4 100% 0 1 0% 4 5 80% 1 2 50% 2 1 3 0 0 0 1 4 11
14 Djedovic, Nihad 19:01 6 0 2 0% 1 4 25% 1 6 16% 3 3 100% 3 0 3 4 0 1 0 1 7
16 Zipser, Paul 27:42 13 1 2 50% 3 6 50% 4 8 50% 2 3 66% 3 0 3 3 2 0 1 0 17
Mannschaftsaktionen 1 0 1 0 0 0 0 0 1
Total 81 20 38 52% 8 22 36% 28 60 46% 17 19 89% 24 5 29 20 5 7 3 23 97
Ihr Browser ist leider veraltet.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×