Suchen
en
ratiopharm ulm
Coach: LAKOVIC Jaka
19.06.2020 | 20:30 | BBL Playoffs Viertelfinale, 2. Spiel
96 : 69
Q1 Q2 Q3 Q4
ULM 23 24 26 23
FRA 20 28 15 6
FRAPORT SKYLINERS
Coach: GLEIM Sebastian

„Ohne unsere Fans wären wir nicht hier!“

Archie Goodwin spricht vor dem zweiten Viertelfinale über den Support der Fans, das Lob seines Stiefvaters und seine persönlichen Energiesparmaßnahmen.

Archie, fünf Spiele, fünf Siege – das ist ein unglaublicher Ulmer Run. Haben sich eure Leistungen schon bis nach Amerika rumgesprochen?
Archie Goodwin: Wann immer ich etwas vom Club oder von der Liga im Netz finde, poste ich es auf Instagram – das nehmen viele Leute wahr und teilen die Sachen dann weiter. Meine Eltern verfolgen die Spiele und kennen sogar die Statistiken. Das größte Kompliment habe ich von meinem Stiefvater bekommen: Er sagt mir nach jedem Spiel, wie gut wir als Team zusammenspielen. Das sind auch die Reaktionen, die ich von vielen anderen Leuten erhalte. Das ist ein Riesenkompliment, das mich stolz macht. 

Wie würdest du euer Erfolgsrezept beschreiben?
Jeder macht ein bisschen was. Ich bin wirklich begeistert von unserer Mannschaft. Meine Rolle sehe ich vor allem in der Defensive – hier kann ich das Spiel beeinflussen. In der Offensive ist, wie gesagt, jeder involviert – wir teilen den Ball bis wir einen guten Wurf bekommen. 
Nice shot! Foto: Ulf Duda

„Ich versuche mich abseits des Feldes so wenig wie möglich zu bewegen."

Und davon wollt ihr auch im zweiten Viertelfinale nicht abweichen, oder?
Genau. Wir wollen schnell spielen. Auch deshalb, um Kräfte zu sparen. Jeder will lieber im Fastbreak punkten, als über viele Setplays erfolgreich zu sein. Auch wenn die Rotation am Freitag vielleicht ein bisschen anders aussehen wird, wäre es nicht gut, wenn wir jetzt anfangen würden, konservativ zu spielen. Wir wollen das Gaspedal weiter durchdrücken. 

Als athletischer Spieler lebst du von deiner Energie. Gibt es da ein Geheimnis? Ernährung, Schlaf, Meditation – wo holst du dir deine Power?
Ich versuche mich abseits des Feldes so wenig wie möglich zu bewegen. Wenn ich nicht in der Halle bin, will ich die Füße nicht belasten. Ich denke, je mehr ich mich bewege, umso müder werde ich. Schlafen ist mir auch wichtig und natürlich die richtige Ernährung – Gemüse, Obst und solche Sachen. Außerdem trinke ich viel Wasser. 

ratiopharm ulm erzielt offensiv die meisten Punkte und lässt defensiv die wenigsten zu. Gibt es dennoch Bereiche, in denen ihr euch verbessern könnt? 
Alles in allem machen wir einen guten Job. Es gab ein paar Spiele, in denen wir den Ball ein bisschen zu oft verloren haben. Und auch das Frankfurt-Spiel war nicht perfekt, weil wir zu viele Offensivrebounds abgegeben haben. Wenn wir diese beiden Aspekte noch verbessern, sind wir in wirklich guter Form. 
Archie Goodwin lässt es krachen. Foto: Ulf Duda
Wer ist dein Topfavorit auf die deutsche Meisterschaft?
Um ehrlich zu sein, habe ich mich darum noch nicht gekümmert. Ich mag es nicht, mir Spiele von Mannschaften anzuschauen, gegen die wir nicht spielen. Wenn ich jetzt ein Team nennen müsste, würde ich Berlin sagen – aber auch Berlin habe ich nicht wirklich gesehen. Wie gesagt, ich kümmere mich darum, wenn es soweit ist. Unser nächstes Spiel ist Frankfurt. Wir wollen dieses Spiel auf keinen Fall verlieren, egal wie die Umstände sind. 

Beim ersten Viertelfinale hat Uzin Utz ein Autokino organisiert. Bekommst du die Unterstützung der Fans mit, obwohl es ja keinen direkt Kontakt geben kann?
Natürlich bekommen wir das mit. Ob das gestern beim Public Viewing war oder sonst auf Social Media, wir spüren als Team den Support unserer Fans. Ohne unsere Fans wären wir ja gar nicht hier. Unser Erfolg macht nicht nur uns stolz, sondern auch die Fans und das ist ein unglaubliches Gefühl. Ich hoffe, wir spielen weiter so gut und machen unsere Fans weiterhin glücklich. 

Team-Stats Saison


FG%
2P%
3P%
FT%

Top-Performer

Dylan Osetkowski
20
Punkte
Dylan Osetkowski
ratiopharm ulm
Dylan Osetkowski
10
Rebounds
Dylan Osetkowski
ratiopharm ulm
Joe Rahon
9
Assists
Joe Rahon
FRAPORT SKYLINERS
Richard Freudenberg
2
Blocks
Richard Freudenberg
FRAPORT SKYLINERS
Thomas Klepeisz
3
Steals
Thomas Klepeisz
ratiopharm ulm
Dylan Osetkowski
24
Effektivität
Dylan Osetkowski
ratiopharm ulm

Spiel-Stats

ratiopharm ulm

Nr. Name S5 MIN PTS 2M 2A 2P% 3M 3A 3P% FGM FGA FG% FTM FTA FT% DR OR TR AS ST TO BS PF EF DBL
20 Goodwin, Archie 16:58 13 4 5 80% 1 1 100% 5 6 83% 2 5 40% 0 1 1 2 1 2 0 3 11
21 Osetkowski, Dylan 20:20 20 6 10 60% 1 1 100% 7 11 63% 5 9 55% 7 3 10 2 2 2 0 0 24
1 Harvey, Tyler 25:08 11 0 2 0% 3 8 37% 3 10 30% 2 2 100% 2 1 3 2 0 3 0 3 6
35 Willis, Derek 14:30 7 2 3 66% 1 2 50% 3 5 60% 0 1 0% 1 1 2 0 0 0 0 1 6
8 Ensminger, Zachary 08:06 4 0 1 0% 0 0 0 0 1 0% 4 6 66% 0 0 0 1 1 1 0 2 2
27 Krimmer, Moritz 07:38 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 1 1 2 0 1 0 0 1 3
13 Bretzel, Nicolas 10:40 2 1 1 100% 0 0 0 1 1 100% 0 0 0 2 0 2 1 0 2 0 1 3
22 Klepeisz, Thomas 22:36 11 2 2 100% 2 2 100% 4 4 100% 1 3 33% 1 0 1 8 3 1 0 2 20
10 Philipps, Christoph 21:49 2 1 3 33% 0 1 0% 1 4 25% 0 0 0 2 1 3 1 2 1 0 4 4
17 Obst, Andreas 25:23 19 0 4 0% 5 7 71% 5 11 45% 4 4 100% 3 0 3 1 1 2 0 2 16
34 Schilling, Gavin 09:00 3 1 2 50% 0 0 0 1 2 50% 1 2 50% 1 1 2 0 0 1 0 4 2
33 Heckmann, Patrick 17:52 4 2 2 100% 0 0 0 2 2 100% 0 1 0% 1 0 1 1 1 0 0 1 6
Mannschaftsaktionen 1 1 2 0 0 0 0 0 2
Total 96 19 35 54% 13 22 59% 32 57 56% 19 33 57% 22 10 32 19 12 15 0 24 105

FRAPORT SKYLINERS

Nr. Name S5 MIN PTS 2M 2A 2P% 3M 3A 3P% FGM FGA FG% FTM FTA FT% DR OR TR AS ST TO BS PF EF DBL
19 Masiulis, Gytis 20:38 14 4 4 100% 0 0 0 4 4 100% 6 7 85% 5 3 8 0 0 2 1 3 20
20 McQuaid, Matthew 19:02 6 0 1 0% 2 8 25% 2 9 22% 0 0 0 0 0 0 0 0 1 0 3 -2
4 Samare, Jordan 03:32 2 1 2 50% 0 0 0 1 2 50% 0 0 0 1 1 2 0 0 0 0 1 3
30 Rahon, Joe 26:36 6 2 2 100% 0 1 0% 2 3 66% 2 4 50% 3 0 3 9 1 1 0 1 15
3 Begue, Maximilian 07:24 0 0 1 0% 0 1 0% 0 2 0% 0 0 0 2 1 3 0 0 3 0 1 -2
6 Schoormann, Len 21:09 4 0 1 0% 0 2 0% 0 3 0% 4 4 100% 0 0 0 3 0 5 0 4 -1
33 Völler, Marco 13:24 5 1 3 33% 0 0 0 1 3 33% 3 4 75% 2 2 4 0 1 2 0 3 5
14 Kayser, Aaron 03:32 2 1 1 100% 0 0 0 1 1 100% 0 0 0 0 1 1 0 0 1 0 1 2
15 Polas Bartolo, Yorman 18:36 14 3 3 100% 1 3 33% 4 6 66% 5 5 100% 2 1 3 2 1 2 0 4 16
9 Freudenberg, Richard 21:31 6 0 1 0% 2 7 28% 2 8 25% 0 0 0 1 0 1 0 0 1 2 4 2
23 Robertson, Quantez 29:26 10 2 5 40% 1 4 25% 3 9 33% 3 3 100% 3 1 4 3 0 4 0 2 7
8 Vargas, Akeem 15:10 0 0 0 0 0 2 0% 0 2 0% 0 0 0 1 0 1 1 1 0 0 3 1
Mannschaftsaktionen 4 1 5 0 0 1 0 0 4
Total 69 14 24 58% 6 28 21% 20 52 38% 23 27 85% 24 11 35 18 4 23 3 30 70
Ihr Browser ist leider veraltet.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×