Suchen
en
SYNTAINICS MBC
Coach: JOVOVIC Igor
Platzierung: 15. (5-12)
Heim-Bilanz: 3-5
08.01.2022 | 20:30 | BBL 16. Spieltag
(750 Zuschauer)
75 : 89
Q1 Q2 Q3 Q4
MBC 17 23 16 19
ULM 29 22 22 16
ratiopharm ulm
Coach: LAKOVIC Jaka
Platzierung: 3. (12-5)
Auswärts-Bilanz: 8-1

Uuulmer siegen souverän gegen den MBC

ratiopharm ulm gewinnt am Samstagabend auswärts gegen den SYNTAINICS MBC nach konzentrierter Leistung deutlich mit 75:89 (40:51).

Am 16. Spieltag der easyCredit BBL gewannen die Ulmer auswärts gegen die „Wölfe“ des SYNTAINICS MBC mit 75:89. Das Team von Jaka Lakovic fuhr damit den zehnten Ligasieg der bisherigen Saison ein – Jaron Blossomgame avancierte mit 22 Punkten zum Top-Scorer, Cristiano Felicio erzielte ein Double-Double (13 Punkte, 12 Rebounds). 

In den ersten Momenten der Partie dominierten die Ulmer die Zone der „Wölfe“, setzten Nadelstiche und erkämpften sich eine erste 2:11-Führung (3. Spielminute). Vor allem defensiv stand die Truppe von Headcoach Jaka Lakovic stabil – der MBC vergab etliche Chancen und musste in Folge einen 14:0-Lauf der Gäste hinnehmen. Bei ratiopharm ulm funktionierte im ersten Viertel so Einiges: Felicio und Thornwell verteidigten am eigenen Brett leidenschaftlich, Herkenhoff und Zugic netzten von jenseits der Dreierlinie ein. Weißenfels verkürzte zwar kurzzeitig, aber Ulm brachte ein klares 17:29 mit in die nächsten zehn Minuten. Das zweite Viertel verlief anfangs auf beiden Seiten leidenschaftlich, die Ulmer hörten aber einfach nicht auf aus dem Feld zu treffen (27:39, 15.). Mit defensiven Rebounds sicherte das Team in Orange den eigenen Ring - wie schon in den letzten Wochen präsentierte sich die Mannschaft vor allem auswärts selbstbewusst. Zur Halbzeitpause trennten elf Punkte den MBC von ratiopharm ulm (40:51).
Vielseitig wirksam: Thomas Klepeisz steuerte in Weißenfels 3 Punkte, 4 Rebounds, 4 Assists und 2 Steals bei. Foto: Andreas Bez
Die Kräfteverhältnisse waren auch im dritten Viertel klar verteilt: Ulm fand Lücken zum Cut in die Zone und Räume für offene Distanzwürfe (48:59, 24.). Grund hierfür war auch die Geschwindigkeit im Ulmer Spiel, Semaj Christon trieb seine Mannschaft an und setzte sie in Szene. Verantwortlich für das volle Punktekonto war auch Jaron Blossomgame, der zu diesem Zeitpunkt bereits vier Dreier verwandelte. Der MBC tat sich gegen die Ulmer Rebound-Maschine schwer – immer wieder blockten auch Felicio und Blossomgame die Angriffe am eigenen Brett (56:73). Im letzten Viertel ließ Lakovic rotieren, auch weil es Weißenfels nicht schaffte, die Ulmer zu verteidigen. Ulm hielt die Gastgeber auf Distanz, punktete effizient und spielte die Crunchtime souverän zu Ende. Die Mannschaft um Kapitän Per Günther brachte ein starkes 75:89 über die Zeit und damit die Punkte mit an die Donau.
Center Cristiano Felicio war dem MBC meist eine Handlänge voraus. Foto: Andreas Bez
Headcoach Jaka Lakovic: „Glückwunsch an meine Mannschaft für die gute Leistung und den verdienten Sieg. Wir haben gut in die Partie gefunden. Danach ist der SYNTAINICS MBC mit seiner guten Offensive zurückgekommen. Mit einigen guten Stopps im dritten Viertel haben wir die Partie entschieden. Anschließend haben wir das Geschehen kontrolliert und den Sieg souverän nach Hause gebracht.“

Ulmer Top-Performer:
ratiopharm ulm überzeugte am Samstagabend individuell vor allem durch Jaron Blossomgame (22 Punkte, 2 Rebounds), Cristiano Felicio (13 Punkte, 12 Rebounds) und Karim Jallow (11 Punkte, 6 Rebounds).

Save the date!
Das internationale Parkett ruft wieder: In der ratiopharm arena treffen die Ulmer am Mittwoch, 12.01. im 7DAYS EuroCup auf die spanischen Gäste aus Valencia.

Team-Stats Saison


FG%
2P%
3P%
FT%

Top-Performer

Jaron Blossomgame
22
Punkte
Jaron Blossomgame
ratiopharm ulm
Cristiano Felicio
12
Rebounds
Cristiano Felicio
ratiopharm ulm
Nikola Rebic
8
Assists
Nikola Rebic
SYNTAINICS MBC
Chris Coffey
2
Blocks
Chris Coffey
SYNTAINICS MBC
Chris Coffey
4
Steals
Chris Coffey
SYNTAINICS MBC
Chris Coffey
23
Effektivität
Chris Coffey
SYNTAINICS MBC

Spiel-Stats

SYNTAINICS MBC

Nr. Name S5 MIN PTS 2M 2A 2P% 3M 3A 3P% FGM FGA FG% FTM FTA FT% DR OR TR AS ST TO BS PF EF DBL
23 Huskic, Goran DNP 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0
20 Morris, Jamel 26:11 13 3 8 37% 1 6 16% 4 14 28% 4 6 66% 7 0 7 3 0 2 0 4 9
22 Coffey, Chris 32:21 13 6 9 66% 0 2 0% 6 11 54% 1 2 50% 4 4 8 3 4 1 2 3 23
44 Rebic, Nikola 36:56 10 5 9 55% 0 4 0% 5 13 38% 0 0 0 2 0 2 8 0 1 0 1 11
30 Garbacz, Jakub DNP 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0
88 Yakhchali, Behnam 23:24 8 1 5 20% 2 4 50% 3 9 33% 0 2 0% 2 1 3 0 2 1 0 3 4
10 Antunovic, Sandro DNP 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0
31 Warner, Hendrik DNP 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0
25 Rapieque, Evans 00:17 2 1 1 100% 0 0 0 1 1 100% 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 2
18 Danes, Robin DNP 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0
24 Friederici, Vincent DNP 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0
40 Urbansky, Sören DNP 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0
13 Caisin, Radii 04:36 0 0 2 0% 0 1 0% 0 3 0% 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 -3
30 Upshaw, Reggie 30:07 11 3 5 60% 1 8 12% 4 13 30% 2 2 100% 5 2 7 0 0 0 1 3 10
7 Kerusch, Sergio 07:36 0 0 1 0% 0 0 0 0 1 0% 0 0 0 2 0 2 0 0 0 0 0 1
11 Mushidi, Kostja 28:36 16 2 2 100% 4 7 57% 6 9 66% 0 0 0 1 0 1 4 2 3 1 3 18
8 Richter, Johannes 09:56 2 1 2 50% 0 0 0 1 2 50% 0 0 0 0 2 2 0 0 1 0 3 2
Mannschaftsaktionen 1 3 4 0 0 0 0 0 4
Total 75 22 44 50% 8 32 25% 30 76 39% 7 12 58% 24 12 36 18 8 9 4 20 81

ratiopharm ulm

Nr. Name S5 MIN PTS 2M 2A 2P% 3M 3A 3P% FGM FGA FG% FTM FTA FT% DR OR TR AS ST TO BS PF EF DBL
7 Thornwell, Sindarius 21:39 7 3 4 75% 0 0 0 3 4 75% 1 1 100% 8 0 8 2 3 1 1 1 19
3 Loemba, Marc-Antoine DNP 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0
0 Christon, Semaj 24:37 7 3 9 33% 0 0 0 3 9 33% 1 1 100% 3 1 4 4 0 6 0 0 3
1 Felicio, Cristiano 24:04 13 6 10 60% 0 0 0 6 10 60% 1 1 100% 8 4 12 0 0 1 2 2 22
4 Blossomgame, Jaron 28:17 22 3 5 60% 4 8 50% 7 13 53% 4 4 100% 2 0 2 1 1 2 1 2 19
44 Zugic, Fedor 12:08 10 1 2 50% 2 3 66% 3 5 60% 2 4 50% 1 0 1 1 0 0 0 4 8
12 Rataj, Michael DNP 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0
29 Diallo, Nat DNP 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0
27 Krimmer, Moritz 10:29 2 1 2 50% 0 0 0 1 2 50% 0 0 0 0 0 0 1 0 2 0 0 0
13 Bretzel, Nicolas 03:59 0 0 1 0% 0 0 0 0 1 0% 0 0 0 1 0 1 0 0 0 0 0 0
9 Stoll, Marius DNP 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0
22 Klepeisz, Thomas 26:08 3 1 1 100% 0 5 0% 1 6 16% 1 1 100% 4 0 4 4 2 2 0 1 6
10 Philipps, Christoph DNP 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0
14 Herkenhoff, Philipp 13:11 11 4 4 100% 1 2 50% 5 6 83% 0 0 0 0 3 3 0 0 0 0 1 13
35 Jallow, Karim 20:05 11 3 4 75% 0 3 0% 3 7 42% 5 6 83% 5 1 6 2 0 1 0 2 13
6 Günther, Per 15:23 3 0 0 0 1 5 20% 1 5 20% 0 0 0 0 0 0 2 0 1 0 4 0
Mannschaftsaktionen 3 3 6 0 0 0 0 0 6
Total 89 25 42 59% 8 26 30% 33 68 48% 15 18 83% 35 12 47 17 6 16 4 17 109
Ihr Browser ist leider veraltet.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×