Suchen
en
Fr, 20.05.2022

Den Uuulmern ganz nah

Das Fanfest am OrangeCampus war ein voller Erfolg. Die Mannschaft von ratiopharm ulm wurde von den Besuchern verabschiedet.

Schöner Abschluss einer besonderen Saison: Für Groß und Klein gab es am Freitagabend die Möglichkeit, dem Team von ratiopharm ulm ganz nah zu sein. Unterstützt vom Partner SWU stieg am OrangeCampus das Fanfest zum Ende der Saison 2021/22. Ganz egal, ob ein Autogramm auf dem Trikot oder auf einem DIN A3-Mannschaftsfoto - hier konnten die Fans richtig was abstauben.
Foto: Felix Steiner
Schon lange vor dem Event füllte sich das Foyer am OrangeCampus mit zahlreichen Besuchern. Und als dann auch noch die Mannschaft den Raum betrat, wurde gegrölt und geklatscht. Allem voran die „Per ist ‘ne Legende“-Rufe. Nicht nur die Besucher, sondern auch die Spieler hatten ihren Spaß. Während Tommy Klepeisz oder auch Philipp Herkenhoff mit den Kids scherzten, unterzeichnete Per Günther sogar auf der Glatze eines Fans – Gelächter vorprogrammiert. Die Stimmung war ausgelassen, es ergaben sich auch Möglichkeiten für Gespräche zwischen Spielern und Fans, Center Cris Felicio wurde geherzt.
Foto: Felix Steiner
Das absolute Highlight war die Versteigerung der grünen Schuhe von Per Günther, natürlich handsigniert. Überreicht wurden diese von Klaus Eder, Geschäftsführer der SWU und Marc Fuchs, Leiter Marketing und Kommunikation der SWU. Eder würdigte die Karriere des Ulmer Kapitäns: „Per war jahrelang ein toller Werbeträger für uns, wir gratulieren ihm zu einer großartigen Karriere.“ Als Geschenk überreichte die SWU Per Günther ein „Chill-Paket“ inklusive Liegestuhl. „Das hast du dir verdient Per“, scherzte Eder bei der Übergabe des Präsents. Eine schöne Geste zum Abschluss: Der Gewinner der signierten Per-Günther-Schuhe teilte das Paar mit der Zweitplatzierten, so bekam jeder einen Schuh.
Ihr Browser ist leider veraltet.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×