Suchen
en
Mi, 15.09.2021

Preseason auf Hochtouren

Die jungen Uuulmer der Pro-B Mannschaft bereiteten sich die letzten Wochen intensiv auf die neue Saison vor. Ein Einblick in das Geschehen rund um die Truppe von Headcoach Anton Gavel.

“Wir sind heiß auf die kommende Saison”, antwortet der Center Nat Diallo selbstbewusst auf die Frage, wie sein Team auf den Saisonauftakt vorbereitet ist. “Für uns ist es wichtig, gemeinsam zusammen- und über uns hinauszuwachsen.” Nachdem die jungen Uuulmer mit dem Ende der vergangenen Saison Abgänge wie Jeremy Sochan oder Igor Milicic zu verzeichnen hatten, gilt es nun, diese Schlüsselpositionen neu zu besetzen. Mit Marc Antoine Loemba von Nanterre 92 und Michael Rataj von Bayern München stießen zwei athletische und vor allem hungrige Spieler zur Ulmer Familie. Die Neuzugänge zeigten zuvor ihr Können an beiden Enden des Feldes. 
Neuzugang Marc Antoine Loemba schwitzt am OrangeCampus für die kommenden Aufgaben. Foto: Jule Niemeyer
Auch aus den eigenen Reihen sind Spieler mit großem Potenzial zum neuen Kader hinzugestoßen. David Fuchs überzeugte als 2,04 Meter großer Forward sowohl bei der österreichischen Nationalmannschaft als auch im ersten Testspiel für die OrangeAcademy gegen Regionalligist MTV Stuttgart. 

Auch Lenny Liedtke und Tobias Jensen empfohlen sich durch ihre Leistungen in der Vorbereitung und ergänzen den Kader der ProB-Mannschaft um zwei weitere Forwards. Jensen stellte sein Können im Duell gegen den Zweitligisten Ehingen Urspring unter Beweis und erkämpfte 17 Punkte.  

Trainer Anton Gavel zeigt sich zufrieden mit dem Verlauf der Saisonvorbereitung:

“Die Preseason lief solide. Die Jungs, die noch nie auf diesem Level gespielt haben, wurden gut auf das was kommt vorbereitet. Ob das ausreicht, werden wir an diesem Wochenende sehen.”

Das Training beschreibt OrangeAcademy-Veteran Julius Ferber, der sich im Laufe der vergangenen Saison als sicherer Rückhalt auf der Position des Guards erwies, als sehr intensiv: “Der Blick ist bei uns absolut nach vorne gerichtet. Die Vorbereitungen laufen sehr gut – das Team ist zwar sehr jung, aber dafür umso motivierter.” Mit einem Altersdurchschnitt von 18 Jahren ist die OrangeAcademy das zweitjüngste Team der Liga. “Wir müssen unsere Unerfahrenheit mit einem Einsatz von 100 Prozent ausgleichen”, unterstreicht Team-Kollege Diallo.  

Die neue Saison wird für die jungen Uuulmer am Samstag, den 18.09. in München gegen den FC Bayern Basketball II eröffnet. 
Coach Anton Gavel hat seine Schützlinge genau im Blick Foto: Jule Niemeyer
Ihr Browser ist leider veraltet.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×