Suchen

"Orange Day" zum 50-jährigen Jubiläum

Die Meistermannschaft von ratiopharm ulm war zu Gast beim Hauptsponsor Teva. Im Rahmen des „OrangeDay“ war das Team bei zahlreichen Einblicken in die tägliche Arbeit auch selbst gefordert.

50 Jahre ratiopharm bedeuten auch insgesamt 22 Jahre erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem Basketball in Ulm/Neu-Ulm. Zum Jubiläum war die Meistermannschaft von ratiopharm ulm beim alljährlichen Besuch auf dem Gelände der TEVA GmbH in Ulm und durchlief ein ereignisreiches Vormittagsprogramm. Begrüßt von General Manager Teva Deutschland und Österreich Andreas Burkhardt, der zur Historie und Philosophie des Unternehmens informierte, durchlief das Team im Anschluss unterschiedliche Stationen.

Nach einer Führung durch das neue und hochmoderne Genesis-Gebäude, in welchem das Unternehmen künftig Biopharmazeutika herstellen wird, waren die Profis nun auch selbst gefragt. Angeleitet von einigen auszubildenden Chemielaboranten gab die Mannschaft bei selbst durchgeführten Experimenten alles und hatte dabei sichtlich Spaß Neues zu entdecken.
Durch den internen „Orange Day“ waren alle Teva Mitarbeitenden an diesem Tag dazu aufgerufen, sich mit Kleidungstück oder Accessoire in Orange zu zeigen. Zum gemeinsamen Mittagessen war die basketballbegeisterte Anhängerschaft schlichtweg nicht zu übersehen. Mit tosendem Applaus wurde die neue Mannschaft vorgestellt, anschließend kamen Meistertrainer Anton Gavel und Co-Kapitän Robin Christen für ein Tagesresümee zu Wort: „Wir haben heute sehr viel gelernt“, gab sich Christen mit einem Lächeln zufrieden. Auch sein Trainer war sichtlich erfreut über diese Erfahrung: „Es ist immer wieder interessant, einen exklusiven Blick hinter die Kulissen zu bekommen. Das wir auch selbst ein bisschen experimentieren durften, war eine tolle Sache und super organisiert.“ Das Beste kam dann bekanntlich zum Schluss. Egal ob ein Foto mit dem original Meisterpokal, der nette Plausch mit den Meistertrainern oder ein Autogramm vom neuen Team - die Krönung eines wieder einmal besonderen Vormittags bei unserem Hauptsponsor.
Eröffnungsspiel in der Liga des Weltmeisters
Die ratiopharm arena ist am 27. September 2023 Schauplatz eines geschichtsträchtigen Auftaktspiels. Als amtierender deutscher Meister eröffnen die Uuulmer gegen die NINERS Chemnitz (Tip-Off 20Uhr) in der Liga des Weltmeisters. Spüre das Kribbeln beim ersten Uuulmer Echo als deutscher Meister, erlebe das neue Team um Head Coach Anton Gavel, deine Meisterhelden um Tommy, Karim, Juan und Co. Hier Tickets und eure Lieblingsplätze sichern.
Ihr Browser ist leider veraltet.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×