Suchen
en
Do, 03.09.2020

Süddeutsche Schwergewichte im Pokal

ratiopharm ulm trifft im MagentaSport BBL Pokal auf Bamberg, Ludwigsburg und Würzburg. Freitag erstes von vier Testspielen live!

Bamberg, Ludwigsburg und Würzburg – so heißen die Gegner, mit denen es ratiopharm ulm im MagentaSport BBL Pokal zu tun bekommt. Wenngleich schon klar ist, dass das erste Spiel von ratiopharm ulm auf nationalem Parkett am 17./18. Oktober in Weißenfels stattfindet, ist der Spielplan noch nicht fixiert. Somit sind die Partien, die am 24./25. Oktober in der ratiopharm arena ausgetragen werden, ebenfalls noch nicht terminiert. „Ich freue mich riesig darauf, wenn es in der BBL endlich wieder losgeht“, sagt Sportdirektor Thorsten Leibenath und fügt hinzu: „Mir gefällt das aktuelle Pokalformat, auch wenn wir vielleicht nicht die leichteste Gruppe zugelost bekommen haben.“

Die vier regionalen Qualifikationsgruppen wurden am Donnerstagnachmittag im Kölner Büro der easyCredit BBL ausgelost. ratiopharm ulm muss sich in seiner Qualifikationsgruppe gegen den Vizemeister aus Ludwigsburg, den letztjährigen Viertelfinalisten aus Bamberg und das Würzburger Team von Head Coach Denis Wucherer behaupten. Der Gewinner der Gruppe C trifft beim TOP FOUR (1./2. November) im Halbfinale auf den Sieger der Gruppe D (mit dem Topfavoriten München).  

Die vier Vorrundengruppen
Gruppe A (Bonn): Telekom Baskets Bonn, EWE Baskets Oldenburg, ALBA BERLIN, Basketball Löwen Braunschweig
Gruppe B (Vechta): RASTA Vechta, JobStairs GIESSEN 46ers, BG Göttingen, FRAPORT SKYLINERS
Gruppe C (Ulm): ratiopharm ulm, Brose Bamberg, MHP RIESEN Ludwigsburg, s.Oliver Würzburg
Gruppe D (Weißenfels): SYNTAINICS MBC, HAKRO Merlins Crailsheim, FC Bayern München, medi bayreuth

Preseason Update

Schon morgen steht für ratiopharm ulm das zweite von insgesamt sieben Vorbereitungsspielen an. In Bamberg trifft das Ulmer Team auf den komplett neu zusammengestellten Kader (neun Neuzugänge) des ehemaligen Serienmeisters. Neu-Brose-Coach Johan Roijakkers hat neben Point Guard Bennet Hundt auch Dominic Lockhart aus Göttingen mitgebracht. Ebenfalls aus der BBL bekannt sind Kenneth Ogbe (Berlin), sowie Tyler Larson und Gerry Blakes, die beide schon für Oldenburg aufgelaufen sind. Tip-off der Partie ist 18 Uhr. Brose Bamberg bietet auf seinem Youtube-Kanal einen Live-Stream an. 

Zwei Tage später steht am Sonntag in Bayreuth der letzte Auswärtstest der Saisonvorbereitung auf dem Programm. Auch medi bayreuth hat seinen Kader über die Sommerpause deutlich verändert (acht Neuzugänge) und kann mit Frank Bartley (Valladolid) und David Walker (Andorra) gleich zwei Spieler aus der spanischen ACB im Team begrüßen. medi bayreuth wird das Testspiel ab 14.30 Uhr ebenfalls auf seinem Youtube-Kanal streamen. 
Noch bevor die Fans von ratiopharm ulm am 19. und 20. September die Möglichkeit haben, den OrangeCampus bei seiner Eröffnung persönlich zu besichtigen, wird der Club eines von zwei Testspielen im Live-Stream anbieten. Die Partien gegen Monaco (Mo., 14. September) und Würzburg (22. September) können live und kostenlos auf Youtube verfolgt werden. 
Zum News-ArchivZum Spielplan
Ihr Browser ist leider veraltet.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×