Suchen
en
Fr, 22.02.2019

Namhafte Unterstützung für den Club

Unternehmensbeirat wird neu strukturiert – Vorstand mit hoher unternehmerischer Kompetenz.

Der Unternehmensbeirat von BBU ’01 wächst und erhält einen mit namhaften Führungspersönlichkeiten besetzten Vorstand. Der bereits vor einigen Jahren ins Leben gerufene Unternehmensbeirat, der die BBU ’01 GmbH und damit den Profibereich in wirtschaftlichen und strategischen Fragen berät, bündelt zukünftig noch mehr unternehmerische Kompetenz. „Die immer komplexere Entwicklung unseres Clubs, wozu der OrangeCampus maßgeblich beiträgt, hat die Restrukturierung des Unternehmensbeirats notwendig gemacht“, erklärt BBU ’01 Geschäftsführer Andreas Oettel. Zukünftig wird der Unternehmensbeirat durch einen fünfköpfigen Vorstand gestärkt. „Ich bin sehr dankbar und stolz, dass wir den Vorstand dieses so wichtigen Gremiums mit so viel Kompetenz und Erfahrung besetzen konnten“, so Oettel. 

„Wir haben in Ulm die Möglichkeit, etwas Dauerhaftes und auch wirtschaftlich Konkurrenzfähiges aufzubauen.“

Andreas Burkhardt ist als Geschäftsführer von Teva Deutschland Vorsitzender des Unternehmensbeirats. Der Finanzexperte mit fast zwanzigjähriger Management-Erfahrung ist nicht nur ein kühler Rechner, sondern auch ein leidenschaftlicher Unterstützer des OrangeCampus. „Wir haben in Ulm die Möglichkeit, etwas Dauerhaftes und auch wirtschaftlich Konkurrenzfähiges aufzubauen. Vielleicht nicht mit dem Budget der Münchener, Berliner oder Bamberger – dafür aber mit vielen klugen Köpfen, die sich dem Basketball verschrieben haben. Dazu möchte ich meinen Teil beitragen“, erklärt Burkhardt. 

Julian Utz bekleidet seit Anfang 2018 gemeinsam mit seinem Bruder den Vorstand der familiengeführten Uzin Utz AG. Der 38-Jährige, der an der Universität Zürich sein VWL-Studium abschloss, steht damit rund 1100 Mitarbeitern vor, die 2018 einen Jahresumsatz von 300 Millionen Euro erwirtschafteten. Dr. Christian Winkler führt seit 1998 die Kanzlei Winkler & Stelzer. Der international erfahrene Notar ist unter anderem ein Experte im Bereich komplexer nationaler und grenzüberschreitender Asset- und Sharedeals und im Beirat verantwortlich für alle juristischen Sachverhalte. Peter Baumann ist Marketing-Leiter bei Liqui Moly und damit ein Marketing-Fachmann, der weiß, wie man groß denkt. Liqui Moly, das seit 2011 auf der Brust von ratiopharm ulm wirbt, stieg unter Baumanns Regie unlängst in der Formel 1 ein und macht auch in der NBA (Chicago Bulls) auf seine Produkte aufmerksam. Stephan Kalhamer ist Mathematiker, Unternehmensberater und ehemaliger Poker-Weltmeister. Der 42-jährige Regensburger ist Stratege und Motivator zugleich. Nach dem Motto „Zahler zocken. Könner kalkulieren“, versteht es Kalhamer wie kein zweiter, Analogien zwischen Pokern und Business herzustellen. 
Ihr Browser ist leider veraltet.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×