Suchen
en
Di, 26.02.2019

Pause für James und Günther

Ra’Shad James (Schulter) und Per Günther (Knie) werden diese Woche operiert.

James hatte sich nach seinem Gala-Auftritt in Würzburg im Training die Schulter ausgekugelt, was einen operativen Eingriff unumgänglich gemacht hat. Damit ist für den sympathischen Guard die Saison leider beendet.
 
Bei Günther handelt es sich dagegen um eine reine Vorsorgemaßnahme. Nach der Arthroskopie wird er schnell wieder auf dem Court erwartet. Der Routineeingriff von Günther wird heute im RKU durchgeführt. Zwei Tage später ist der Termin für James in der Klinik am Eselsberg.
Ihr Browser ist leider veraltet.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×